News

14. LVM Versicherung Swim & Run

Der Saisonstart ist gemacht. Ein erstes großes Kräftemessen der Triathlonszene in Mecklenburg Vorpommern gab es beim 14. LVM Versicherung Swim & Run in und um der Oase Güstrow. Zuerst wurden 750 m in der der Oase geschwommen. In insgesamt 8 Läufen wurde damit die Reihenfolge und die Abstände für den abschließenden 5 km Lauf an der Nebel ermittelt. Es regnete den ganzen Vormittag was dem Schwimmen ja nicht schadete, aber die Laufstrecke war gerade auf dem ersten und letzten Kilometer sehr matschig. Am besten zurecht kamen wie zu erwarten die Kaderathleten aus Neubrandenburg und aus Rostock zurecht. Bei den Frauen ging der Sieg an Jane Millat vom TC Fiko Rostock gefolgt von den beiden SC Neubrandenburg angehörenden Lisa Heisig und Emilia Dimmer. Bei den Männern siegte Til Kramp (SC Neubrandenburg) vor Andrè Bauschmann (TC Fiko Rostock) und Frederik Pilarski ( SC Neubrandenburg).

27. Güstrower Crossduathlon - Das Härteste im Norden

Die 27. Auflage des Güstrower Crossduathlons machte seinem Namen – Das Härteste im Norden – einmal mehr alle Ehre. Der Dauerregen am Sonnabendvormittag machte den hartgesottenen Teilnehmern in den Wäldern rund um das Wettkampfzentrum am Gemeindezentrum in Mühl Rosin die Sache mehr als schwer. Um so bewunderungswürdiger die Leistung des Schnellsten, Peter Hermann.

Search

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.